Aktuelles

Frag die Spitzenkandidatin – Sylvia Löhrmann in Arnsberg-Neheim

Ding-dong! Noch mehr prominente Unterstützung für Verspohl-Kandidatur Spitzenkandidatin der GRÜNEN am Samstag, 29. April 2017 zusammen mit Verena Verspohl in Neheim! Unter dem Motto „Frag die Spitzenkandidatin“ ist die stellvertretende Ministerpräsidentin, Schulministerin und Spitzenkandidatin der GRÜNEN Sylvia Löhrmann vor Ort und möchte zusammen mit der Sauerländischen Kandidatin Verspohl mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen…. Weiterlesen »

Chillen und grillen mit Toni Hofreiter

Toni Hofreiter (MdB und Fraktionsvorsitzender der B’90/Die GRÜNEN im Bundestag), ist am Dienstag, 10. Mai auf Stippvisite in Neheim. Der studierte Biologe wird die Renaturierung im Neheimer Binnerfeld in Augenschein nehmen, die durch das grüne Förderprogramm zur naturnahmen Entwicklung der Oberen Ruhr ermöglicht wurde. Arnsberg profitierte besonders davon, und die inzwischen prächtig entwickelte Flusslandschaft ist… Weiterlesen »

Wunderschöne Ostern!

„Weihnachten im Klee – Ostern im Schnee“. Auch wenn die Metereologen uns klassisches Aprilwetter mit vier Jahreszeiten an einem Tag voraussagen, soll wenigstens der Karfreitag etwas sonniger werden. Und zum Geniessen der freien Tage kann man sich ja auch warm einpacken und auf dem Sofa kuscheln! Wir wünschen wunderschöne Feiertage und denkt dran, Eier von… Weiterlesen »

Sven Giegold in Arnsberg

Sven Giegold, MdEP, kommt nach Arnsberg! Neue Hoffnung für Europa – Was hilft gegen Wilders, Le Pen und von Storch? Mi.19.04.2017 – 20:00 Uhr im Cheers in Alt-Arnsberg – Alter Markt 7 Über siebzig Jahre Frieden in Europa. Noch nie in der Geschichte des Kontinents gab es so eine lange Zeitspanne ohne kriegerische Auseinandersetzungen. Seit… Weiterlesen »

Ländliche Versorgung sicherstellen geht nur mit Kooperation

Krankenhausplanung ist ein mühevolles Geschäft. Die Vorgaben durch Gesetzgeber und Krankenkassen erschweren es kleineren Krankenhäusern, weil für jeden Fachbereich spezialisierte Ärzte vorgehalten werden müssen. Gerade bei Geburten sind die Vorgaben derart hoch, dass reihenweise die Abteilungen schließen (kürzlich erst Menden). Darum wurde ein 10 Punkte Plan mit den anderen Krankenhäusern der Region verabredet, um die… Weiterlesen »

Fahrrad-Sternfahrt für die Röhrtalbahn und für den Röhrtalradweg

Mo. 1. Mai 2017 – Fahrrad-Sternfahrt von Alt-Arnsberg, Neheim-Hüsten und Sundern nach Reigern Am 1. Mai werden wir ins Pedal treten und laden ein zur Fahrrad-Sternfahrt nach Reigern, wo bisher die Radwegeführung durch das Röhrtal eine ärgerliche Lücke aufweist. Von Sundern, Arnsberg und Neheim kommend wollen wir uns in der Mitte des Röhrtales treffen, und… Weiterlesen »

A 46 weiter bekämpfen

Spaziergang auf der Trasse der A46 Sonntag, den 23. April, von 14.00 bis 16.00 Uhr Treffpunkt ist um 14.00 Uhr der Parkplatz am Naturschutzzentrum Arche Noah am Limberg, direkt zwischen Rauherfeld und Berkenhofskamp (Adresse: Zur Arche, 58706 Menden). In unmittelbarer Nähe soll die A46/B7n mit einer neuen großen Brücke über die Horlecke geführt werden. Die… Weiterlesen »

Tageseltern besser stellen

In der Ratssitzung am 14. März haben CDU und GRÜNE gemeinsam beantragt, dass ein noch umfassenderer Ausbau der Kindertagespflege in Arnsberg geprüft wird. Dabei soll ein Schwerpunkt insbesondere auf die Bereiche Bezahlung und Qualifikation von Tagespflegepersonen gelegt werden, um künftig noch mehr geeignete Menschen für die Kindertagespflege zu gewinnen. Zudem sollte das Tagespflegeangebot in Arnsberg… Weiterlesen »

10 Jahre Kyrill

Vor zehn Jahren, in der Nacht vom 17. auf den 18. Januar 2007, brandete der Orkan Kyrill durch das Sauerland und stürzte unfassbare 26,5 Millionen Festmeter Wald zu Boden. Besonders das Sauerland traf der Sturm hart. „Der Wald gehört zum Sauerland wie die Berge“, meint Verena Verspohl, Landtagskandidatin aus Arnsberg, die Kyrill hautnah mitbekommen hat…. Weiterlesen »