„Arnsberg sind wir“ und wir sind vielfältig

Es war eine beeindruckende Demonstration der Vielfalt: Am vergangenen Sonntag waren rund 2000 ArnsbergerInnen nach Neheim gekommen, um Arnsberg sind wirihrem Wunsch auf ein friedliches, tolerantes und solidarisches Deutschland Ausdruck zu verleihen. Vielen Teilnehmern gehen die Pegida-Demonstrationen gehörig auf den Geist, und sie wollten ein Gegenzeichen setzen für ihr eigenes Verständnis unserer Gesellschaft. Solidarität mit Kriegsflüchtlingen, Toleranz unter den Religionen, vorurteilsfreier Umgang der Menschen miteinander, aus welchen Ländern sie auch kommen mögen, das war die Botschaft des friedlichen Spaziergangs. 
Ein großer Dank an die Hauptinitiatorin, unsere Neheimer Ratsfrau  Isolde Clasvogt, die es geschafft hat so viele Vereine und Organisationen, Menschen und Meinungen unter einen schönen, bunten Hut zu bringen, der allen passte.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld