Fukushima ist überall

Abschalten – Jetzt!

Hunde gegen AtomkraftAtomkraft Nein DankeWie in ca. 450 anderen Städten in Deutschland gab es auch in Arnsberg heute, Montag den 14.03.11 eine Mahnwache auf dem Neheimer Markt anlässlich der traurigen Katastrophen in Japan. Aufgerufen dazu hatten am Sonntag Abend die Arnsberger Grünen.  Über 100 Arnsberger kamen zur Mahnwache. Hans Wulf erinnerte in einer kurzen Ansprache an die traurige Geschichte des eben nicht beherrschbaren Restrisikos der Atomkraftwerke: Harrisburg 1979, Tschernobyl 1986 und jetzt Fukushima. Konsequenz der aktuellen Ereignisse kann nur sein: Raus aus der Atomkraft – sofort! Es folgte eine Schweigeminute für die wahrscheinlich mehreren 10.000 Opfer der Katastrophen in Japan.

ausgestrahltAufgerufen zu den bundesweiten Mahnwachen hatte die Initiative .ausgestrahlt am Sonntag Mittag. Campact unterstützte und verbreitete diesen Aufruf zusätzlich. Innerhalb weniger Stunden am Sonntag Nachmittag/Abend wurden dauraufhin in ca. 450 Städten in ganz Deutschland Mahnwachen organisiert. Insgesamt beteiligten sich bundesweit über 110.000 Menschen an diesen Veranstaltungen – mit nur einem Tag Vorlaufzeit organisiert! Ein klares Zeichen dafür, dass die weitere Nutzung der Atomkraft kaum noch Befürworter hat.

Und die Politik?

Sie bewegt sich doch … Samstag und Sonntag eierte Merkel noch rum und fabulierte immer noch von „Atomkraft ist eine sichere Brückentechnologie …“. Im Interview mit Deppendorf am Sonntag Abend in der ARD hatte man aber irgendwie doch schon das Gefühl, dass sie selber nicht mehr dran glaubt. Oder doch nur Panik vor den kommenden Wahlen? Montag Mittag plötzlich der (scheinbare) Rückzug vom gelb-schwarzen Atomkurs. Ein „Moratorium“ – was immer das bedeuten mag – soll Klarheit und Sicherheit für die 17 deutschen Atomkraftwerke bringen. Wer’s glaubt … „Merkel hat nicht Angst vor Strahlen, Merkel hat nur Angst vor Wahlen“, steht folgerichtig auf einem Plakat bei der Mahnwache vor dem Kanzleramt in Berlin …

Mahnwache gegen AtomkraftMahnwache gegen AtomkraftMahnwache gegen Atomkraft

Ein Video der Mahnwache:

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld