Haushaltsanträge 2010

Die Haushaltsanträge der Fraktion 2010:
• Ungekürzte Fortführung der Förderung des Frauenhauses: auf unseren Antrag hin wurde die zehnprozentige Kürzung des Zuschusses zurückgenommen Antrag Frauenhaus weiter fördern
• Beibehaltung der Nachtbusförderung: die Förderung bleibt unvermindert bestehen, um das Gesamtangebot nicht zu gefährden Antrag Nachtbus
• Umstellung der Stadt auf Ökostrom, inklusive Straßenbeleuchtung Antrag Umstellung auf Ökostrom
• Solaranlagen auf Dachflächen per Bürgersolar Antrag Solaranlagen auf Dachflächen
• Dritten Arbeitsmarkt eröffnen und Qualifizierungsprojekte schaffen Antrag Arbeitsmarktpolitik
• Hackschnitzelanlage am Berliner Platz Antrag Hackschnitzelanlage am Berliner Platz
Die letzten beiden Anträge stellten wir gemeinsam mit der CDU-Fraktion.
Alle Anträge wurden mehrheitlich beschlossen.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld