Kommunalwahlprogramm GRÜNE Arnsberg

Kommunalwahl 2014Kompakt – knackig – grün

Hiermit ganz offiziell vorgestellt – das GRÜNE Kommunalwahlprogramm 2014 für Arnsberg. Auf 12 Seiten stellen wir unsere 7 Kernthemen für die nächsten Jahre vor.
„Wir haben auf komprimierten Inhalte geachtet“, erklärt der grüne Ortsverbands-Sprecher Thomas Wälter, der die Gestaltung des Programms in den Händen hatte. Inhaltlich wurde das Programm in mehreren öffentlichen Debatten erarbeitet, bei denen Alt- und Junggrüne ihre Vorstellungen einbrachten.

In einer ersten ganztägigen „Denkfabrik“ im November 2013 in der Country Lounge in Arnsberg haben wir die uns wichtigsten Kernthemen erarbeitet. Danach ging es in etlichen Arbeitskreisen und Mitgliederversammlungen um die Details. In der Mitgliederversammlung vom 04.02.2014 wurde das nun auch gedruckt vorliegende Kommunalwahlprogramm 2014 von den Arnsberger GRÜNEN dann einstimmig beschlossen.

Anregungen kamen aus vielerlei Quellen: „Die Hauptaktiven bei uns sind intensiv in den Online-Medien unterwegs, man ist so immer nah am aktuellen Geschehen. Das verkürzt erheblich die Reaktionszeit, wenn irgendwo der Busch brennt,“ so sieht Sprecherin Verena Verspohl die Vorzüge von Facebook, Twitter und Co. Aber nicht jedes heiß diskutierte Thema hat wirklich Relevanz, oft sind es gerade die hitzigsten Debatten, die sich eigentlich um Kleinigkeiten drehen.

Politik muss auch das große Ganze im Auge haben, die strategische Ausrichtung und langfristige Zielsetzung. In diesem Sinne beschränkt sich das Kommunalwahlprogramm der GRÜNEN auf wichtige Zukunftsthemen für Arnsberg:

  1. Klima, Ökologie und Energie: Wir wollen die Energiewende mit regionalen Lösungen in Arnsberg umsetzen.
  2. Nachhaltige Stadtentwicklung: Wir wollen Arnsberg in seiner Vielfalt als Gesamtstadt langfristig attraktiv und innovativ gestalten.
  3. Gute Bildung: Wir wollen Chancengleichheit und zukunftsweisende Qualität in der Bildung der Arnsberger Kinder stärken.
  4. Teilhabe für alle: Wir wollen ein größeres Bewusstsein dafür schaffen, dass Menschen verschieden sind und dies eine Bereicherung ist.
  5. Mehr Bürgerbeteiligung: Wir wollen Transparenz und Mitgestaltung für jeden Bürger schaffen.
  6. Soziale Gerechtigkeit: Wir wollen Gleichstellung und Teilhabe für jeden Arnsberger Bürger im Arbeitsmarkt und in unserer Gesellschaft sichern.
  7. Solide Finanzen: Wir wollen sparen, wo es noch möglich ist, und investieren, wo es nötig, sinnvoll und nachhaltig ist.

Darüberhinaus werden wir uns selbstverständlich auch weiterhin mit allen tagesaktuellen Arnsberger Themen im „grünen Sinn“ auseinandersetzen und Stellung beziehen.

Download-Links Kommunalwahlprogramm Grüne Arnsberg 2014

Kommunalwahlprogramm 2014 Grüne Arnsberg als PDF-Datei (12 Seiten, 3,2 MB)
Kommunalwahlprogramm 2014 Grüne Arnsberg als Word-/Open-Office-Datei

Pressefotos:

Fotomaterial in Druckauflösung Bündnis 90 / Die Grünen – Ortsverband Arnsberg

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld