Radwege

Sternfahrt Röhrtalbahn: Radweg nicht gegen Bahntrasse aufwiegen

Röhrtalbahn reaktivieren und Radweg ausbauen! Am 1. Mai haben wir uns zu einer Fahrradsternfahrt ins Röhrtal aufgemacht, um die Wegeführung für RadfahrerInnen entlang der Röhrtalbahn zu „erfahren“ im wahrsten Wortsinn. Zwischen Müschede und Hachen fehlt eine sichere, ebene Radwegeverbindung. Auch wenn der jetzt mögliche Weg durch den Wald wunderschön ist, ist dieser nicht alltagstauglich. Zu… Weiterlesen »

Fahrrad-Sternfahrt für die Röhrtalbahn und für den Röhrtalradweg

Mo. 1. Mai 2017 – Fahrrad-Sternfahrt von Alt-Arnsberg, Neheim-Hüsten und Sundern nach Reigern Am 1. Mai werden wir ins Pedal treten und laden ein zur Fahrrad-Sternfahrt nach Reigern, wo bisher die Radwegeführung durch das Röhrtal eine ärgerliche Lücke aufweist. Von Sundern, Arnsberg und Neheim kommend wollen wir uns in der Mitte des Röhrtales treffen, und… Weiterlesen »

Unsere Anträge zum Haushalt 2016/17

Der Doppelhaushalt 2016/17 ist weiterhin auf Sparsamkeit getrimmt, Spielraum für Kreativität gibt es nicht viel. Gemeinsam mit der CDU haben wir dennoch eine Reihe von Gestaltungsvorschlägen gemacht. Radwegenetz besser instand halten mit Landesfördertöpfen: Der Antrag dient der Umschichtung von 100.000 € aus Radverkehrsmitteln für die allgemeine Radinfrastruktur, unter Inanspruchnahme spezieller Fördertöpfe des Landes, die auch… Weiterlesen »

Listenplatz 3 – Thomas Wälter

Unser Kandidat auf Platz 3: Thomas Wälter, Voßwinkel Der erfolgreiche Öko-Unternehmer weiß genau, wie grünes Wachstum funktioniert. Sein Bioladen mit online-Handel ist eine echte Größe in Arnsberg geworden. Das grüne Urgestein  kommt neuerdings bei gutem Wetter dank e-Bike sogar mit dem Rad die 20 km von Voßwinkel zum Gutenbergplatz. Arnsberg braucht laut Thomas mehr Zusammenhalt,… Weiterlesen »

Listenplatz 12 – Jürgen Kaiser

Unser Kandidat auf Platz 12: Jürgen Kaiser, Arnsberg Wer ihn kennt weiß: Er ist ein echter Menschenkenner. Als Lehrer und stellvertretender Schulleiter im Ruhestand blickt er auf viel Berufserfahrung zurück, die er auch in der Politik vielseitig eingebracht hat – und bringt. Zuverlässige Schulstandorte für längeres gemeinsames Lernen forciert er mit professionellem Weitblick. Eigentlich selbstverständlich,… Weiterlesen »