Themen

Röhrtalbahn-Reaktivierung: Kein Kreistagsbeschluss zum Schaden der Kommunen!

Die Kreistagsfraktion der CDU hat einen Antrag zum Abbruch der Reaktivierung der Röhrtalbahn eingebracht. Wir – B‘90/Die GRÜNEN im Rat der Stadt Arnsberg – fordern Bürgermeister Bittner auf, zusammen mit seinem Sunderner Amtskollegen Brodel die bestehenden Beschlüsse der Arnsberger und Sunderner Gremien weiterhin umzusetzen und den Landrat aufzufordern, zuwiderhandelnde Beschlüsse zu missbilligen. Die Reaktivierung der… Weiterlesen »

GRÜNES Team beim Stadtradeln

Kommt aufs Rad! Die Stadt Arnsberg nimmt vom 24. Juni bis 14. Juli 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können beim Stadtradeln mitmachen. Wir haben uns als GRÜNES Team angemeldet und laden ein, bei uns mit zu radeln, ihr könnt euch gier anmelden:… Weiterlesen »

Weltbienentag am Historischen Weinberg

Am Weltbienentag (20. Mai) stellte unser Europakandidat seine Haustiere vor. Jan Ovelgönne betreibt das schöne Hobby der Imkerei seit einigen Jahren in der Altstadt, und die Obsternte in AltArnsberg ist sicherlich besser geworden! Jeder Kasten beherbergt rund 40.000 Bienen, man kann es kaum glauben. Ein unablässiges Gebrumm umgibt die Stöcke, und wenn man nah ans… Weiterlesen »

Möhnetalsperrenführung am 18. Mai

Der grüne Ortsverband hatte zu einer Führung durch die Staumauer der Möhnetalsperre geladen, am Samstag, 18. Mai. Im Vortragsraum des Hauptkraftwerks unterhalb der Staumauer bekamen wir einen einstündigen Vortrag mit filmischen Einlagen, der über Technik der Wassergewinnung, die Geschichte des Bauwerks und natürlich die Bombardierung und ihre schrecklichen Folgen informierte. Die Zuhörer konnten Fragen stellen,… Weiterlesen »

Lebenswerte Stadt Arnsberg – auch nach dem Tod

Die Bestattungskultur hat sich geändert. Vor 50 Jahren wäre noch kein Mensch auf die Idee gekommen, sich einäschern zu lassen oder diese Asche vielleicht zu einem Diamanten pressen zu lassen. Man kam unter die Erde und gut, Alternativen gab es kaum. Inzwischen hat sich allerdings einiges getan, die Gesellschaft ist offener geworden, religionsunabhängiger und multikultureller…. Weiterlesen »

Weniger Schotter, mehr Grün: Mehr tun gegen die Klimakatastrophe!

Der Sommer 2018 hat eindrücklich bewiesen, dass die Klimakatastrophe sich auch bei uns bemerkbar und das Leben schwerer macht. Wir müssen uns mit Klimaanpassungsstrategien befassen, mit der Bewältigung veränderter Lebensbedingungen und dem Umgang mit höheren Temperaturen, als wir sie im regnerischen Sauerland bisher kannten. Besonders in den Innenstädten steigen die sommerlichen Temperaturen inzwischen ins Unerträgliche,… Weiterlesen »

Elterntaxis ausbremsen – für mehr Sicherheit vor den Schulen!

Es ist ein Problem an Kindergärten, an Schulen, an Vereinsheimen… das sogenannte „Eltern-Taxi“. Also das individuelle Abholen einzelner Kinder in privaten Automobilen und zu einschlägigen Zeiten. Besonders an Schulen zum Unterrichtsende rollt eine Blechlawine an den Bildungseinrichtungen  vor, die zur Gefahr für alle FußgängerInnen wird. Denn eigentlich ist für die dann stattfindenden Dreh- und Wendemanöver… Weiterlesen »

Neue Zukunft Segelfluggelände Arnsberg

Um das Thema voran zu bringen, haben sich die Arnsberger Grünen in den letzten Wochen intensiv mit verschiedensten Nutzungsmöglichkeiten der Fläche des ehemaligen Segelflugplatzes in den Ruhrwiesen beschäftigt. Ergebnis ist folgende Projektskizze „Neue Zukunft Segelfluggelände Arnsberg“. Das ehemalige Flugplatzgelände bietet viele Chancen, Arnsberg für seine BürgerInnen, für RadtouristInnen, besonders auch für jüngere Menschen von nah… Weiterlesen »