Infrastruktur

Sternfahrt Röhrtalbahn: Radweg nicht gegen Bahntrasse aufwiegen

Röhrtalbahn reaktivieren und Radweg ausbauen! Am 1. Mai haben wir uns zu einer Fahrradsternfahrt ins Röhrtal aufgemacht, um die Wegeführung für RadfahrerInnen entlang der Röhrtalbahn zu „erfahren“ im wahrsten Wortsinn. Zwischen Müschede und Hachen fehlt eine sichere, ebene Radwegeverbindung. Auch wenn der jetzt mögliche Weg durch den Wald wunderschön ist, ist dieser nicht alltagstauglich. Zu… Weiterlesen »

Fahrrad-Sternfahrt für die Röhrtalbahn und für den Röhrtalradweg

Mo. 1. Mai 2017 – Fahrrad-Sternfahrt von Alt-Arnsberg, Neheim-Hüsten und Sundern nach Reigern Am 1. Mai werden wir ins Pedal treten und laden ein zur Fahrrad-Sternfahrt nach Reigern, wo bisher die Radwegeführung durch das Röhrtal eine ärgerliche Lücke aufweist. Von Sundern, Arnsberg und Neheim kommend wollen wir uns in der Mitte des Röhrtales treffen, und… Weiterlesen »

Altes Feld naturnah weiterentwickeln (Update)

In einem gemeinsamen Antrag mit der CDU haben wir die Verwaltung aufgefordert, keine weitere Pachtverlängerung mit dem Aeroclub Arnsberg e.V. zu vereinbaren. Der Verein nutzt eine große Fläche im Alten Feld Arnsberg als Segelflugplatz. Seit geraumer Zeit betrachten wir die Entwicklung dort sehr kritisch. Mehrfache Anfragen beim Vorsitzenden mit der Bitte um einen Gesprächstermin blieben… Weiterlesen »

MdB Bettina Herlitzius unterstützt die Obere Ruhrtalbahn

Bettina Herlitzius, grüne Verkehrsexpertin im Bundestag, war bei den Arnsberger GRÜNEN zu Gast und brachte viele wichtige Informationen mit. Das Thema „Eingleisige Sanierung der Oberen Ruhrtalbahn“ stand auf der Tagesordnung. Wie bekannt, plant die Deutsche Bahn auf der Oberen Ruhrtalbahn drei Tunnel zu sanieren, weil neue Gesetzgebung strengere Vorgaben macht. Unsere wichtigste Verbindungslinie im Sauerland… Weiterlesen »

Abwassergebühren Bestandserhebung – Die Kunst, Gebühren gerecht zu verteilen

Die Erhebung der versiegelten Flächen ist für einige BürgerInnen ein Ärgernis, dem sie lautstark Luft machen. Sicher ist es lästig, sich als Grundstücksbesitzer mit einer Luftaufnahme beschäftigen zu müssen, um die angegebenen Flächen nachzuvollziehen. Die Arnsberger Grünen haben vor Jahren dagegen geklagt, dass die Gebühren für Abwasser nur nach dem verbrauchten Frischwasser berechnet wurden. Den… Weiterlesen »

Öffentliche Fraktionssitzung: Einzelhandel in Arnsberg

Die Fraktionssitzung der GRÜNEN am Montag 04.02. findet ab 18 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses statt. Interessierte BürgerInnen sind herzlich eingeladen, mit zu diskutieren. Eine kurze Ortsbesichtigung des Steinwegs soll um 17.30 Uhr am Neumarkt beginnen. In den letzten Wochen hat es viele Debatten um die Entwicklung des Handelsstandortes Arnsberg gegeben. Welche strukturellen Veränderungen… Weiterlesen »

Tunnelsanierung? Frag die Bundesregierung!

Die Proteste gegen eine eingleisige Tunnelsanierung an der Oberen Ruhrtalbahn sind inzwischen Legion. Damit würde die wichtigste Bahnstrecke des Sauerlandes ekklatant verschlechtert. Es  leuchtet jedem Laien ein, dass die Leistungsfähigkeit der Strecke leiden wird, da Zugkreuzungen nur in Bahnhöfen oder an Ausweichen möglich sind. Die Bahn behauptet dagegen tollkühn, die Verschlechterung sei geringfügig, „nur“ ein… Weiterlesen »