Stadtentwicklung

Herzlichen Glückwunsch, Hans-Josef Vogel!

Wir gratulieren Hans-Josef Vogel herzlich zu seiner Ernennung zum neuen Regierungspräsidenten für den Regierungsbezirk Arnsberg! Eine bessere Wahl hätten wir uns schwerlich vorstellen können. Seine Erfahrung als Bürgermeister und Verwaltungsvorstand, auf europäischer Ebene die Arbeit im Ausschuss der Regionen, seine weitsichtige Arbeitsweise, seine profunde Kenntnis der Region, all das macht ihn zu einem der besten… Weiterlesen »

Attraktive Wohnmobilstellplätze für die Altstadt

Schöne Stellplätze für Wohnmobilisten sind eine Grundvoraussetzung, um diese beliebte Klientel anzulocken. Das wissen wir seit langem, und es hat auch schon einige Anläufe gegeben, um innenstadtnah besonders in Alt-Arnsberg welche zu schaffen. Wirklich schöne Ecken waren leider immer aus den unterschiedlichsten Gründen tabu. Eine neue Idee kam uns nun für den Schlossberg, der seit… Weiterlesen »

Möhnestraße mit Echtem Rotdorn bepflanzen

Beim Werkstattgespräch zur Möhnestraße gab es Differenzen um die Bepflanzung. Die Anwohner waren wenig erfreut über Vorschläge der Verwaltung, mit Baumhasel oder Tulpenbaum ähnlich hoch wachsende Bäume wie die bisherigen Linden zu bekommen. Diese Vorgabe kommt aber von der Landschaftsbehörde, die bei kleineren Bäumen keinen Alleecharakter sieht. Wir haben als Anregung an die Verwaltung den… Weiterlesen »

Museum: Baugrube muss besser gesichert werden

Eine detailliertere geologische Untersuchung des Untergrundes am geplanten Anbau des Sauerlandmuseums hat Klüfte im Gestein aufgedeckt, auf denen Schichten abgleiten könnten. Solche Klüfte sind Risse im Gestein, die unregelmäßig auftreten können und nur sehr schwer vorhersehbar sind. Ärgerliche Folge der Entdeckung ist nun eine aufwändigere Absicherung der Baugrube bzw. Stützwand unterhalb des Altbaues, die mit… Weiterlesen »

Gesamtstädisches Marketingkonzept ist längst auf dem Weg

Augen reiben angesichts eines Antrags zum Haushalt: Ein gesamtstädisches Marketingkonzept haben CDU und GRÜNE bereits im Mai beantragt, und die SPD hat diesem Antrag auch zugestimmt. Augenscheinlich haben die GenossInnen etwas anderes gelesen und abgestimmt, denn warum man sonst einen inhaltlich beinahe identischen Antrag vier Monate später zum Haushalt einbringt, können wir uns nicht anders… Weiterlesen »

Arnsbergs Grüne für das Regionale-Projekt Sauerlandmuseum

Der Ortsverband und die Fraktion der Arnsberger Grünen hofft auf ein positives Kreistagsvotum für das Regionale-Starterprojekt Sauerlandmuseum. Städtebaulich ist das Architektenmodell ein echter Gewinn für die Stadt. Nicht nur der Abriss einer 70er-Jahre-Sünde würde damit erreicht (Ruhrstraßenimmobilie) sondern auch eine umfassende Modernisiserung des Museums, die dringend notwendig ist. Die inhaltliche Konzeption (siehe Foto des sattsam… Weiterlesen »

Öffentliche Fraktionssitzung: Einzelhandel in Arnsberg

Die Fraktionssitzung der GRÜNEN am Montag 04.02. findet ab 18 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses statt. Interessierte BürgerInnen sind herzlich eingeladen, mit zu diskutieren. Eine kurze Ortsbesichtigung des Steinwegs soll um 17.30 Uhr am Neumarkt beginnen. In den letzten Wochen hat es viele Debatten um die Entwicklung des Handelsstandortes Arnsberg gegeben. Welche strukturellen Veränderungen… Weiterlesen »

Bürgergarten für Arnsberg

Unsere grüne Jugend, d.h. Denis Krenz und sein Bruder Daniel,  haben mit ihrem Projekt „Bürgergarten für Arnsberg“ einen hübschen Geldbetrag einheimsen können. 1000 Euro Preisgeld beim Bürgerstiftungswettbewerb werden den Start des  Gartens erheblich erleichtern. Ein Gemeinschaftsgarten ist eine meist städtische Grünfläche, die kollektiv genutzt wird. Das heißt, jede und jeder kann dort sein Gemüse oder… Weiterlesen »