WahlkreiskanidatInnen gewählt

WahlkreiskandidatInnen gewählt

Jürgen MeyerAuf der außerordentlichen Kreismitgliederversammlung am 29.03.2012 haben die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen ihre KandidatInnen für die anstehende Landtagswahl am 13. Mai gewählt.
Trotz der durch die überraschenden Neuwahlen sehr kurzfristigen Einladung zu dieser „Kandidatenkür“ war die Mitgliederversammlung gut besucht.  Für unseren Wahlkreis Hochsauerland West (Arnsberg, Schmallenberg, Sundern und Eslohe) kandidierte Jürgen Meyer aus Schmallenberg. Zu Jürgen aus seiner Bewerbung als Wahlkreiskandidat:

Jürgen Meyer„Buiterling“ aus Niedersachsen, 62 Jahre, davon seit 32 Jahren verheiratet, drei erwachsene Kinder, Dipl.-Verwaltungswirt(FH), Arbeitsberater, zuletzt Geschäftsstellenleiter der Arbeitsagentur in Schmallenberg und seit 2010 in der sogenannten Passivphase der Altersteilzeit mit den aktiven Hobbies Politik und Rockband.
Seit 1985 Mitglied bei den GRÜNEN im Hochsauerland in verschiedenen „Ämtern“, mal als Kreisvorsitzender, oft als Beisitzer, viele Jahre als BDK-Delegierter, dann vorübergehend im Vorstand der Schmallenberger UWG, um dort ein grünes Pflänzchen zu säen und nun seit 2009 Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Stadtrat Schmallenberg.

Jürgen Meyer wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Kandidaten für den Wahlkreis 124, HSK-West gewählt.

Als Kandidatin für den Wahlkreis 125, HSK-Ost (Brilon, Marsberg, Meschede, Olsberg, Bestwig, Winterberg, Hallenberg und Medebach) wurde Martina Wolf gewählt

-> Fotos der KandidatInnen in Druckauflösung

 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld